Geschichte

Die Graf Malerei AG blickt auf eine langjährige Geschichte zurück: Carl Ernst Graf gründete das Malergeschäft im Jahr 1931. Sein Sohn Carl Ernst Graf Junior übernahm dieses dann 1952 und führte es ganze 34 Jahre weiter, bis 1986 Peter Graf die Geschäftsführung übernahm.

 

Am 1. Juli 2019 erfolgte die Übernahme der Graf Malerei AG durch Hermann Thoma, der 1991 zur Firma stiess und Mitglied der Geschäftsleitung war.

 

Innovation ist ein Grundpfeiler der Graf Malerei AG. So entstand 1993 das eigene Markenprodukt «Collection Le Clou», das für dekorative Maltechniken steht. Bereits ab dem Jahr 2000 führte der Malereibetrieb die Farbgestaltung per EDV ein. Vier Jahre später wurden die Tätigkeiten in die Bereiche Farbberatung, Farbgestaltung und Realisation unterteilt.

 

Um die Vision der Graf Malerei AG zu stärken wurde im Jahr 2005 der Firmenauftritt erneuert und trägt bis heute sein Früchte – ein unverwechselbarer Auftritt, der für Qualität und Zuverlässigkeit steht.

Gruender.png
ff_006_2400.jpg