Geschichte

Alles begann 1931. Damals gründete Carl Ernst Graf unser Malergeschäft. 1952 übernahm sein Sohn Carl Ernst Graf Junior den Malerpinsel und gab diesen erst 1986 weiter. Peter Graf führte den Betrieb bis im Juni 2019 weiter. Per 1. Juli 2020 erfolgte die Übernahme der Graf Malerei AG durch Hermann Thoma, der 1991 zur Firma stiess und seither ein Mitglied der Geschäftsleitung war.

Verschiedene Jahre bildeten Meilensteine in unserer Geschichte. 1993 haben wir die Collection Le Clou lanciert, ein Markenprodukt für dekorative Maltechniken. Im Jahr 2000 führten wir die Farbgestaltung per EDV ein. 2004 wurde eine neue Idee geboren: ein Unternehmen – drei Bereiche. Wir unterteilten unsere Tätigkeiten in Farbberatung, Farbgestaltung und Realisation. Um diese Vision zu verstärken, haben wir 2005 unseren Auftritt neu gestrichen. Bis heute hat dieser Anstrich die positive Ausstrahlung behalten und ist unser Markenzeichen!